Sehenswürdigkeiten “Historisch”

Über dieses Icon auf der  Übersichtsseite  können Sie per GPS zum jeweiligen POI (Sehenswürdigkeit)  navigieren.

Point of interestKarteInfoGPS

Ehrenfriedhof Marienbildchen

Breitengrad: 50.788952 Längengrad: 6.382351

Der Friedhof liegt an dem zur Klosterruine Schwarzenbroich führenden Marienweg am Nordrand des einstigen Kampfgebietes Hürtgenwald.


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Point of interestKarteInfoGPS

Ordensburg Vogelsang

Breitengrad: 50.586812 Längengrad: 6.447934

Inmitten des Nationalparks Eifel befindet sich die 100 Hektar große Anlage der ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang. Nach dem Zweiten Weltkrieg war sie erst britischer, dann belgischer Truppenübungsplatz.


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Point of interestKarteInfoGPS

Kalltal-Brücke

Breitengrad: 50.672911 Längengrad: 6.387552

Der Waffenstillstand an der Kallbrücke Über diesen Weg, dem so genannten "Kalltrail", stießen Anfang November '44 Teile der 28. US Infanteriedivision vor, um den Ort Schmidt einzunehmen. Die so genannte "Allerseelenschlacht"


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Point of interestKarteInfoGPS

Soldatenfriedhof Hürtgen

Breitengrad: 50.709654 Längengrad: 6.379302

In dem Bereich der Nordeifel, in dem die beiden Kriegsgräberstätten liegen, tobte im Zweiten Weltkrieg die Allerseelenschlacht, bei der sowohl auf deutscher wie auch auf amerikanischer Seite viele Kriegstote zu beklagen waren.

Der Friedhof liegt etwa 0,5 km außerhalb von Hürtgen direkt an der Bundesstraße 399.


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Point of interestKarteInfoGPS

Museum Hürtgenwald

Breitengrad: 50.686777 Längengrad: 6.370127

Das Museum Hürtgenwald 1944 und im Frieden befindet sich in Vossenack.

Am 29. März 1983 wurde in Kleinhau in einer Steinscheune das „Friedensmuseum Hürtgenwald 1944“ eröffnet. Es sollte an die schweren Schlachten im Zweiten Weltkrieg im Hürtgenwald und die Allerseelenschlacht erinnern.


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Point of interestKarteInfoGPS

Soldatenfriedhof Vossenack

Breitengrad: 50.675065 Längengrad: 6.348748

Das Museum Hürtgenwald 1944 und im Frieden befindet sich in Vossenack.

Am 29. März 1983 wurde in Kleinhau in einer Steinscheune das „Friedensmuseum Hürtgenwald 1944“ eröffnet. Es sollte an die schweren Schlachten im Zweiten Weltkrieg im Hürtgenwald und die Allerseelenschlacht erinnern.


Direkt und ohne weiteres Zubehör der Wegführung mittels GPS per Smartphone folgen. So sehen Sie unterwegs immer ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.